Slow Tofu

weiweiwang_slowtofu02

Slow Food liegt im Trend. Man besinnt sich auf die Herkunft und Herstellung der Nahrung und will Essen wieder mehr als Erlebnis zelebrieren. In der Oktoberausgabe haben wir die chinesische Designerin Weiwei Wang in der Rubrik «Talente» vorgestellt, die dieser Bewegung folgt und uns mit ihrem Projekt «Slow Tofu» in die Kunst der Tofuproduktion einführt. Was viele nämlich nicht kennen: frischen Tofu. Dieser schmeckt bedeutend anders als der in Blöcken abgepackte, den wir im Supermarkt kaufen.   Mehr

We love BERLIN!¨

In unserer Januar-Ausgabe (am Kiosk erhältlich ab 16.1.) steht Berlin im Mittelpunkt. Unsere Redaktion hat die Hauptstadt besucht und Ihnen Tipps – beispielsweise für coole Shops, schöne Restaurants, ausgefallene Hotels und unterhaltsame Museen – mitgebracht.

Wir wollen an dieser Stelle natürlich noch nicht vorgreifen, möchten Ihnen aber mit ein paar Schnappschüssen schon mal Lust machen… In diesem Sinne einen wunderschönen Start ins neue Jahr!

(Fotos: Susanne Lieber)

Eine Liebeserklärung an Berlin am ehemaligen Kunsthaus «Tacheles». Die Ruine
eines alten Kaufhauses von 1908 wurde 22 Jahre lang besetzt und avancierte
zu einem bunten Kunst- und Veranstaltungsort. Ende letzten Jahres musste die
einstige Kultstätte endgültig geräumt werden.

Mehr