1. Swiss Cake Festival

wettbewerb

Am 17. und 18. Oktober findet in der Stadthalle Dietikon das erste Swiss Cake Festival statt. Mit dem einzigartigen Event soll die Bekanntheit des Cake Design in der Schweiz gefördert werden und ein jährlicher Treffpunkt sowie reger Austausch unter Schweizer Torteninteressierten entstehen.

Also, liebe Naschkatzen und Freunde des süssen Geschmacks:
Auf was wartet ihr noch?

Mehr Infos unter: www.swisscakefestival.ch

 

Swiss Kitchen Award 2015 – jetzt voten!

Def_Die_Grosszuegige_01
Foto: Umbauplanung von Rolf Zürcher AG (Modell «Fango»)

 

Alle zwei Jahre zeichnet der Branchenverband Küche Schweiz mit dem nationalen Wettbewerb «SWISS KITCHEN AWARD» besondere Leistungen im Schweizer Küchenbau aus.

Für die Kategorien «Schönste Küche der Schweiz» sowie «Bester Küchenumbau» hat bereits eine Fachjury jeweils 8 Küchen nominiert. Nun können Sie Ihre Stimme noch abgeben – und pro Kategorie Ihre 3 Favoriten wählen. Bis 4. Oktober haben Sie noch die Gelegenheit dazu. Selbstverständlich kann man dabei auch etwas gewinnen…

Am 10. November findet dann die Award-Verleihung in Baden statt – am 7. Kongress der Küchenbranche.

Zum Voting: Schönste Küche der Schweiz
Zum Voting: Bester Küchenumbau

 

Das Wohnrevue-Team wünscht allen Beteiligten viel Glück!

Ein Kochduell der ästhetischen Art

Bildschirmfoto 2015-08-12 um 13.03.44

Haben Sie unsere letzte Printausgabe verpasst? Dann gibts hier nachträglich noch einen Leckerbissen aus der WR7/15 … Erfahren Sie, wie sich zwei junge Frauen wöchentlich ein transkontinentales Kochduell liefern und so ihr erfolgreicher Foodblog «Liz & Jewels – Two girls cooking on two continents» entstand.

Weiter zum Interview (oder den vollständigen Artikel in unserem Online-Kiosk)…

Mehr

Küchenmonster

Dieses Ding heisst Mammut und hat eine grosse Röhre – zum Saugen. Mammut ist nämlich ein riesiger und gelenkiger Dampfabzug. Ein eigenartiges Objekt nicht für jeden Raum und schon gar nicht für jeden Geschmack. Aber für Fans von XXL-Objekten genau das Richtige, denn Übergrösse ist seit einigen Jahren ein eigentlicher Trend. So gibt es diverse italienische Leuchtenklassiker nun auch im XXL-Format. Zum Beispiel die Arbeitsleuchte Tolomeo vonArtemide als 3,1 m hohe Version. Unser Mammut streckt sich noch mehr in die Höhe und misst ausgestreckt 3,8 m! Das Gerät ist übrigens ein Italiener und wird von Minacciolo gefertigt.

Patent Ochsner

Der Name Ochsner steht in der Schweiz seit Anfang des letzten Jahrhunderts für Abfallentsorgung schlechthin. Während Jahrzehnten gab es kaum einen Schweizer Haushalt ohne den typischen «Güselkübel» mit dem unverkennbaren Deckel, auf dem ein Schweizerkreuz und die Worte «Patent Ochsner» eingeprägt waren.

Nach der erfolgreichen Lancierung der Re-Edition des Patent Ochsners 2011 bringt die J. Ochsner AG nun noch eine etwas kleinere Version des Kult-Eimers auf den Markt.

Die inszenierten Fotos der schönen Broschüre dazu sind vom Schweizer Künstler Alexis Saile.

mehr Infos und Bezugsquelle