Advent, Advent – Türchen N°12

 

… An Tag N°2 verlosen wir ein «Schuh-Glanz»-Set von Fidea Design im Wert von 119.- CHF. 

Welche Schuhbürste ist nun für was? Mit diesem Schuhputzer gibt es keine Missverständnisse mehr, welche Bürste zum Putzen, zum Polieren oder für die Schuhcrème ist. Vertrieben wird das coole Set von Fidea Design, einem jungen Schweizer Label für kreative Dinge.

www.fideadesign.com

Schreib uns heute einen Kommentar und sage, warum Du das Set gewinnen möchtest. «Ich möchte die Schuh-Glanz-Box gewinnen, weil… » 

fidea_schuhputze_16694_5

Teilnahmebedingungen:

Mitmachen können alle in der Schweiz wohnhaften Personen. Damit wir Dich bei Gewinn kontaktieren können, ist es wichtig, dass Du mit dem Kommentar Deinen vollständigen Namen angibst. Dasselbe gilt bei der E-Mail-Adresse. Diese ist aber für andere Nutzer nicht sichtbar.

Über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt.

105 Comments

  1. Ich möchte die Schuh-Glanz-Box gewinnen, weil mein Stiefvater mir schon immer gesagt hat, dass Schuhe mit der richtigen Pflege viel länger leben.

    Reply
  2. …weil ich für meinen schatz noch ein geschenk brauche und ich weiss, dass er das gerne und gut macht und er sich über dieses set sehr freuen würde!

    Reply
  3. Ich möchte das Schuputzset gewinnen, weil meine Schuhputz-Ausrüstung aus der Landi ist und ich nie ganz sicher bin, ob ich meine Schätze richtig pflege.

    Reply
  4. Weil mein Freund seine Schuhe pflegt als ob es um sein Leben ginge. Wie Waschen oder Kochen steht auch Schuhe polieren auf dem Programm bei ihm. Das wäre DAS Weihnachtsgeschenk.

    Reply
  5. Ich möchte die Schuh-Glanz-Box gewinnen, weil meine schönen rahmengenähten Leder Schuhe nach einer guten und fachgerechten Pflege verlangen und das DRINGEND!!!

    Reply
  6. … dies zur Premiere in meinem Leben werden würde: Franziska trägt geputzte Schuhe. Das wäre ein Gewinn für alle, nicht nur für mich 😉

    Reply
  7. … weil, neulich war ich im Laden und kaufte mir neue Schuh
    aus feinem Leder, ich mochte sie im Nu.
    Da ging ich sie spazieren und kam vorbei an Sue*
    sie grüsste mich und fand „was für tolle Schuh!“
    Da ging ich weiter, sah ihn nicht, den Schmu
    und trat in den Haufen ihres Hundes Lou!
    Ich ärgerte mich und schimpfte dazu.
    „Och mannn, meine schönen Schuh!“
    „Das geht wieder ab“, rief Sue mir zu.
    „Ich hab aber keine Bürste für meine neuen Schuh!“
    Ich stiefelte nach Hause zu haben meine Ruh.
    Einen Tag später entschuldigte sich Sue,
    und sandt mir diesen Link der WohnrevUe
    und hoffe nun auf Putzzeug für mich und meine Schuh!

    *Namen in Anbetracht von Privatsphäre und dichterischer Freiheit geändert.

    Reply
  8. In der Familie putze ich immer die Schuhe, leider habe ich keine solchen exklusiven Bürsten. Möchte ausprobieren ob mit die Arbeit mit diesen Geräten besser von statten geht.

    Reply
  9. …mein bisheriges Schuheputzen darin besteht, die schmutzigen Schuhe auf den Balkon zu stellen und vor dem nächsten Tragen den eingetrockneten Schmutz abzuklopfen

    Reply

Kommentar verfassen