Ab heute am Kiosk: Die Wohnrevue 9/16!

Was Sie in dieser Ausgabe erwartet, zeigen wir Ihnen hier – viel Spass beim Stöbern!

Titel_FB_9-16

Coverbild aus der Wohnreportage London, Foto: Raúl Candales

Bildschirmfoto 2016-09-06 um 10.33.22

Zu Hause bei René Redzepi, Fotos: Anders Hviid und Pernille Kaalund

SO WOHNT EIN STERNEKOCH: Gourmets kennen seinen Namen: René Redzepi. Sein berühmtes Kopenhagener Restaurant Noma wurde mehrfach ausgezeichnet als «Bestes Restaurant der Welt». Nicht weit davon entfernt wohnt der 39-jährige Koch mit seiner Familie inklusive Goldfisch in einer ehemaligen Schmiede. (ab Seite 34, Text: Susanne Lieber)

wohnrevue_leuchten_09-16_03

Leuchten, Modell «Kubis» von Levantin, www.levantindesign.com

ES WERDE LICHT! Der Herbst ist langsam im Anmarsch, und wir sehnen uns wieder stärker nach Licht. Für gute Laune und helle Momente sorgen die neuen und reeditionierten Leuchten ab Seite 68. (Text: Elena Anghelescu)

Bildschirmfoto 2016-09-06 um 10.42.21

Wohnreportage Paris, Fotos: Brigitta Wolfgang (Sisters Agency)

EIN FRANZOSE SIEHT GRÜN: Nicht nur im Wohnzimmer grünt es hier wie im Dschungel. Der dichte Pflanzenteppich an der Wand, der vom bekannten Botaniker Patrick Blanc gestaltet wurde, erstreckt sich gleich über mehrere Geschosse dieses Pariser Privathauses. (Ab Seite 84, Text: Julia Mincarelli (Sisters Agency))

 

Kommentar verfassen